Beeplog.de - Kostenlose Blogs Hier kostenloses Blog erstellen    Nächstes Blog   

.

.

Translate

Navigation

Kalender
« November, 2019 »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    123
45678910
11121314151617
18192021222324
252627282930 

letzte Einträge

letzte Kommentare

Kategorien

Links / Freunde

Besucherzähler

Impressum
Verantwortlich für den Inhalt des Blogs ist:

Melanie Woltersdorf
Scharnhorststraße 9
40477 Düsseldorf

Kontakt: melanie@whippetblog.de
Mobil: 0172-8949709

zusätzlicher Webspace bei www.puretec.de und www.flickr.com

RSS Feed

Login / Verwaltung
 · Anmelden!


Du befindest dich in der Kategorie: Freunde

Mittwoch, 24. Februar 2010
Wir hatten netten Besuch
Von whippet, 21:43

Gestern haben uns Vera und Frank mit ihren Whippets Molly ( Fleet Fellows Ivory), Lucy (Whispering Dove of Gentle Mind) und Josy (Jubilant Joceline of Gentle Mind) besucht. Julius fand das natürlich toll. So viele Mädchen und er war der Herr der Hühner. Smilli hat auch schnell neue Freundschaften geschlossen. Erst war es ein bißchen wuselig in der Wohnung und dann haben sich alle Whippen einen Platz zum schlafen gesucht. Whippets eben. :-)

Was gibt es denn zu essen fragt sich Lucy

IMG_2441

Noch mal Lucy

IMG_2445

Molly

IMG_2447

Josy - und da soll noch mal einer sagen, Whippets legen sich nicht auf den kalten Boden

IMG_2448

Lucy mit Schlafzimmerblick

IMG_2454

Noch mal Josy

IMG_2457

Du liegst auf meinem Platz!

IMG_2458

Lucy und Molly

IMG_2459

Molly beim Whippet-Yoga

IMG_2460

Josy mit ihrem schicken Ausgeh-Halsband. Damit wäre dann auch die Frage geklärt, was Smilli nachträglich zum Geburtstag bekommt

IMG_2461

Smilli und Josy

IMG_2462

Und last but not least natürlich Jules!

IMG_2452

[Kommentare (0) | Kommentar erstellen | Permalink]


Montag, 31. August 2009
Badespaß mit Anna und Ariel
Von whippet, 23:58

Heute haben wir nach langer Zeit durch Zufall mal wieder Anna und Ariel vom kleinen Berg am Rhein getroffen, die mit Herrchen Markus ohne Ausstellungs- oder Coursingambitionen auch in Düsseldorf leben. Die Whippen hatten sichtlich Spaß, aber seht selbst:

Anna, Ariel und Smilla. Wer hat als erste das Stöckchen?



Smilla liebt Wasser



Ariel und Smilli



Smilli hat das Stöckchen, eine von den Kleinebergern hätte ihn auch gerne und Jules schaut interessiert zu.



Jules mischt sich auch ins Getümmel und ich hatte zum Glück eine kurze Hose und Flip Flops an. :-)



Jules und Smilli



Die Mädels geben am Strand noch einmal Gas



Schön war´s!

[Kommentare (2) | Kommentar erstellen | Permalink]


Donnerstag, 13. August 2009
Lilly
Von whippet, 23:46

Heute haben wir Lilly (Quillaya vom kleinen Berg) am Rhein getroffen, die auch mit Thomas und Andreas in Düsseldorf wohnt. Da sich die Whippen gut verstehen, haben wir den Spaziergang zusammen fortgesetzt.

Wer kommt denn da?



Die süße Lilly





Alle Whippen zusammen



Jules, der ewige Flexileinengänger. Aber es geht ihm gut und das ist die Hauptsache!


[Kommentare (0) | Kommentar erstellen | Permalink]


Sonntag, 02. August 2009
7 Whippets und 1 Jack Russell
Von whippet, 20:58

Am Freitag haben wir uns mit Jessica und den Whippets Finley und Jato sowie Besuchswhippet Nala und Jack Russell Greta auf den Rheinwiesen zum Spazierengehen getroffen. Als wir am Rhein ankamen war zufällig auch gerade Melanie mit ihren Whippets Rala und Nuri angekommen - und schwups - hatten wir einen Spaziergang mit 7 Whippets und einem 1 Jack Russell. :-)

Das Gruppenfoto sah dann wie folgt aus:

v.l.n.r. Nuri, Rala, Jules, Nala, Greta, Jato, Smilla und Finley



Hier das ganze noch mal etwas unsortiert



Im Anschluss an den Spaziergang waren Jessica und die Doggies noch mit bei uns zuhause.

Finley



Greta



Noch mal Greta



Jato



Jato hat es sich gemütlich gemacht



Jules



Smilli mit Greta



und Smilli mit Jato


[Kommentare (0) | Kommentar erstellen | Permalink]


Mittwoch, 24. Juni 2009
Ist der nicht süß?
Von whippet, 22:14

Laroche wartet bei seinen Zieheltern Silvi und Wolfgang noch auf das passende neue Zuhause. Interessenten, die auch Spaß am Windhundsport haben sind willkommen, allerdings ist das keine Bedingung.  Laroche ist ein ganz hübscher und lieber, keine Krawalltonne und würde sich auch sehr über bereits vorhandene Hundegesellschaft freuen. Weitere Infos gibt´s unter www.vom-badenermoor.de

Laroche vom Badenermoor (7 Wochen alt)





[Kommentare (1) | Kommentar erstellen | Permalink]


Donnerstag, 28. Mai 2009
Neues aus der Welpenkiste
Von whippet, 17:48

Drei Wochen ist die kleine Moorteufelchen-Verwandtschaft aus dem L-Wurf vom Badenermoor jetzt alt. Alle entwickeln sich prächtig und Silvi und Wolfgang sind begeistert. Und hier ist nun die Rasselbande, die auch schon Namen hat:

v.l.n.r.: Lando, Lopez, Lagunas, Laroche, Lomitas und Lateefa



Und hier noch mal eine Einzelvorstellung:

Lopez (Rüde)



Lomitas (Rüde)



Lateefa (Hündin)



Laroche (Rüde)



Lando (Rüde - und ganz der Papa)



Lagunas (Rüde)



Mehr Infos zu den Welpen gibt es bei Silvi und Wolfgang: www.vom-badenermoor.de

[Kommentare (0) | Kommentar erstellen | Permalink]


Donnerstag, 07. Mai 2009
Schneller als es die Polizei erlaubt
Von whippet, 15:42

Gestern Morgen brachte Mikado vom Leineufer 6 gesunde Welpen in der Rekordzeit von 1 Stunde und 15 Minuten nach Descampado vom Badenermoor zur Welt. Mutter und Welpen (5 Rüden und 1 Hündin) sind wohlauf. Wenn die kleinen Kröten später auf der Bahn auch so schnell unterwegs sind lässt das auf einiges hoffen. Bis dahin ist aber noch lange Zeit. Jetzt müssen die kleinen Moorteufelchen erst einmal groß werden. :-))

Mehr Infos und Fotos zu den Welpen gibt es in Kürze hier: vom-Badenermoor.de

[Kommentare (1) | Kommentar erstellen | Permalink]


Samstag, 28. Februar 2009
Urlaub am dem Lande
Von whippet, 22:00

Die Karnevalstage haben wir nicht in Düsseldorf sondern bei meinen Eltern auf dem Land verbracht. Meine Eltern mussten für ein paar Tage nach Berlin und ich habe mit den Whippen das Haus und die Jack Russell gehütet. Die Hunde verstehen sich untereinander super. Es gab keinen Stress zwischen den Hunden. Die Spaziergänge gestalten sich allerdings etwas schwieriger. Die Jack Russell ziehen wie hulle an der Leine, dagegen wären die Whippen von einem Kind zu handeln. Und wenn man sie dann von der Leine lässt, dann geht im wahrsten Sinne die Luzy ab. Wie zwei Hammerkranke sind sie und Smilla über das Feld gerannt. Danach wird sich gemütlich auf dem Sofa ausgeruht.

Julius und Smilla mit Paul und Lucy



Paul



Pauls Tochter Lucy



Vater und Tochter

[Kommentare (0) | Kommentar erstellen | Permalink]


Mittwoch, 24. Dezember 2008
Und weiter geht´s...
Von whippet, 13:25

... mit den Weihnachtsgrüßen!







[Kommentare (0) | Kommentar erstellen | Permalink]


Dienstag, 23. Dezember 2008
Grüße von Babs und den Jungs
Von whippet, 23:24

[Kommentare (0) | Kommentar erstellen | Permalink]


Und noch mal Weihnachtsgrüße...
Von whippet, 20:02

...vom Anne, Josef und Chita!

[Kommentare (0) | Kommentar erstellen | Permalink]


Sonntag, 21. Dezember 2008
Grüße von Yvel und den Ren(n)-Whippets
Von whippet, 22:50

[Kommentare (0) | Kommentar erstellen | Permalink]


Freitag, 19. Dezember 2008
Noch mehr Weihnachtsgrüße...
Von whippet, 23:05

... für mich und die Wauzies. Vielen Dank!



[Kommentare (0) | Kommentar erstellen | Permalink]


Dienstag, 16. Dezember 2008
Die ersten Weihnachtsgrüße...
Von whippet, 16:19

... sind heute von den Animagis eingetrudelt. Vielen Dank dafür!

[Kommentare (0) | Kommentar erstellen | Permalink]


Montag, 08. Dezember 2008
Whippet-Freundin Lilly
Von whippet, 23:57

Julius und Smilla haben eine neue Whippetfreundin. Lilly ist eine Hündin aus dem Q-Wurf vom Kleinen Berg ( Thetis x Quando Quando) und eine ganz süße kleine Maus. Wir treffen sie oft mittags bei unserem Spaziergang am Rhein. Die Whippen haben sich von Anfang an sehr gut verstanden. Typisch Whippets eben.

Smilla, Julius und Lilly



Gibt es jetzt ein Leckerchen?



Julius (17,5 Kilo) und Lilly (9 Kilo Kampfgewicht )


[Kommentare (1) | Kommentar erstellen | Permalink]


Nächste Seite »

Kostenloses Blog bei Beeplog.de

Die auf Weblogs sichtbaren Daten und Inhalte stammen von
Privatpersonen. Beepworld ist hierfür nicht verantwortlich.